Die schönsten Märchen für Kinder

Die schönsten Märchen für Kinder

Michael Brinkschulte   13. Juli 2020  
Die schönsten Märchen für Kinder

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
72
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Da es auf dem Buch keinen Rückentext gibt, hier der Infotext zum Buch von der Verlags-Homepage:
 
Die schönsten Märchen für Kinder
Aus dem Amerikanischen von Steffen Jacobs
Richard Scarrys Figuren sind unnachahmlich, seine Bildwelten unerreicht. In diesem Schatzkästchen hat er altbekannte Märchen wie ›Rotkäppchen‹ oder ›Die drei kleinen Schweinchen‹, aber auch weniger bekannte englische Volksmärchen auf das Wunderbarste eingefangen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Richard Scarry, der bereits 1994 im Alter von 85 Jahren verstorben ist, hat mit seinen Büchern einen Schatz an Illustrationen hinterlassen, der zeitlos wirkt. 
Scarrys Bilder sind mir schon seit meiner Kindheit ein Begriff, die Märchenumsetzung kannte ich in Auszügen. Insgesamt sind elf bekannte und weniger bekannte  Märchen in diesem fest gebundenen Buch im Format 25,3 × 30,3 cm zu finden. Es sind:

·         Rotkäppchen
·         Der Lebkuchenmann
·         Die drei kleinen Schweine
·         Goldlöckchen und die drei Bären
·         Der Wolf und die sieben Geißlein
·         Die Bremer Stadtmusikanten
·         Die drei Ziegenböcke
·         Die drei Wünsche
·         Die klitzekleine Frau
·         Fünf kleine Schweine
·         Die kleine, rote Henne
 
Alle Geschichten, auch die in denen normalerweise Menschen agieren, hat Scarry mit Tieren dargestellt und setzt die in dem Märchen geschilderten Ereignisse bildlich detailliert um. Dabei werden die einzelnen Szenen markant mit Mimik, Gestik und einem auf wesentliche Dinge eingegrenzten Hintergrund dargestellt. Der Text ist je nach Geschichte zwischen, neben oder unter den Bildern abgedruckt. 
 
Dieses liebevoll gestaltete Märchen-Bilderbuch eignet sich sowohl zum Vorlesen und gemeinsamen Betrachten, als auch zum alleinigen Betrachten der Bilder, die immer eine eigene Geschichte erzählen, die auch ohne Text wirkt.

Ein zeitloser Klassiker in hochkarätiger Aufmachung neu aufgelegt.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ