virtual hero society

virtual hero society Hot

Michael Brinkschulte   29. November 2018  
virtual hero society

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Das Coverartwork bezieht sich klar auf den Titel des Albums und macht zunächst einmal neugierig. Doch wer hinter dem bunten Cover nun technisierten Elektro-Sound vermutet, wird vom Gegenteil überrascht. Die Band spielt melodischen Hardrock!
Zwölf Songs beinhaltet das Werk, dessen instrumentelle Umsetzung sich ebenso vielschichtig darstellt, wie die Vocals. Letztere werden von Frontmann Chandler Mogel allein dargeboten, dessen Stimme sehr viele Nuancen bietet. In den Songs „we got tonite“ und „fight on“ findet die Gesangsdarbietung allerdings eine Ergänzung durch Ethan Bill. Auch die vier Musiker werden in einzelnen Stücken durch Gäste unterstützt.
Insgesamt erweist sich das Album als gut produziertes Rock-Album, dem man gerne lauscht und das irgendwie zeitlos scheint.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ