A Way Away

A Way Away Hot

Nico Steckelberg   06. Juni 2010  
A Way Away

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
25. Juni 2010
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Hierzulande sind sie bisher noch recht unbekannt. Bisher – wohlgemerkt! Das wird sich aber schlagartig ändern. Denn in Finnland sind die 5 Mädels bereits Stars. 2 große Touren mit Nightwish, einmal Platin und zweimal Gold in Finnland. Gut, das ist noch kein Qualitätsprädikat. Aber die Damen rocken in der Tat so richtig durch die Gehörgänge.

Die Mischung aus symphonischen Streichern, wuchtigem Metal-Sound und zuckersüßen fantasyhaften Texten darf man zwar als sehr mainstreamig bezeichnen, doch es gefällt einfach sehr gut! Die ersten drei Stücke in Folge genügen schon um sich davon zu überzeugen. Die Choruslines von „Precious Dark“ oder „Children of Frost“ kann man so schnell nicht mehr vergessen. Die Mischung aus Symphonie, Metal, Rock, Chorgesängen und stellenweise folkloristischen Arrangements passt immer hervorragend, wenngleich die Texte und die musicalhafte Gesangsrhythmik machmal ein wenig „cheesy“ wirken, also kitschig, ist das Gesamtergebnis doch ein tolles Pop-Metal-Album, das auch hier in Deutschland so manchen Freund finden wird.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ