Promo-CD 12/2008

Promo-CD 12/2008 Hot

Marc Miekeley   01. Mai 2009  
Promo-CD 12/2008

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

MARASME ist eine neue interessante Band von der Balearen-Insel Mallorca, und die 5 Herrschaften haben sich dem Sludge Metal verschrieben, also eine Kombination aus Doom Metal und Stoner Rock. Der Bandname ist aus dem Französischen und bedeutet hier Unterernährung.

Der erste Song „Waves“ beginnt mit einem längeren Gitarren-Akkustik-Teil, bevor die tiefer gestimmten Gitarren und die abwechslungsreichen, meist tiefen Vocals auf den Hörer einschlagen. Am Ende des Songs wird es noch düsterer und schwerfälliger, wobei Sänger Jeroni eine Strophe französisch spricht, was die Melancholie noch erheblich steigert.

Alle drei Songs sind zwischen 6 und 9 Minuten lang und fräsen sich irgendwie unaufhaltsam ins leidende Gehirn ein. MARASME können hier auf jeden Fall ne Menge beklemmende und depressive Stimmungen erzeugen und für Gänsehaut-Atmosphäre ist gesorgt. Ein Vergleich zu anderen Bands fällt mir recht schwer, was schon auf eine gewisse Eigenständigkeit verweist.
Der Sound allerdings könnte beim nächsten Release noch etwas besser ausfallen, vor allem die Drums sind teilweise etwas dünn produziert.

Alles in allem eine wirklich schon beachtliche Promo-CD der Spanier, und man darf auf weiteres Material sehr gespannt sein!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ