Run, darkness will come!

Run, darkness will come! Hot

Michael Brinkschulte   03. Mai 2022  
Run, darkness will come!

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Eine anstrengende Stunde lang unterhält das Trio „Day & Taxi“ das 1988 vom im Jahr 1995 verstorbenen Urs Blöchlinger als Quartett gegründet wurde, spielt auf diesem Album Kompositionen von Saxophonist Christoph Gallio. Gemeinsam setzt das Trio die improvisatorisch und experimentell angelegten Stücke um. Es sind 19 an der Zahl, wie man erkennt, wenn das Digipack aufgeklappt wird.
 
Gesungen werden die mit Text versehenen Stücke von Bassist Silvan Jeger, Schlagzeug und Perkussion übernimmt Gerry Hemingway. Das Klangerlebnis fordert die Hörerschaft heraus, sich auf die Stücke zwischen gerade einmal elf Sekunden und über sechseinhalb Minuten einzulassen.
 
Experimenteller Jazz, der zwischen Melodie und Klangkollage, alles finden lässt. 
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ