Monster Akt II: wir sind was wir sind

Monster Akt II: wir sind was wir sind Hot

Michael Brinkschulte   04. März 2015  
Monster Akt II: wir sind was wir sind

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
16. Januar 2015
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Der Opener ‚Kopfkino‘ bereitet mit seinen dunkel angehauchten Melodiebögen und dem nach und nach steigenden Elektrogewand einen guten Weg für das Album, das mit ‚Sandmann‘ dann tanzbar durchstartet. EBM mit deutschsprachigen verzerrt dargebotenen Texten (bei ‚mental isolation‘ und ‚good & evil‘ klingt nur der Titel englisch), treibenden Beats und eingängigen Melodien bahnt sich über die Spielzeit von rund 55 Minuten den Weg aus den Boxen. Kontrastiert wird der verzerrte männliche Gesang von klaren weiblichen Vocals, die in einzelnen Songs zum Einsatz kommen.

Mal rhythmisch eher zurückgenommen, dann wieder druckvoller setzt die CD, die die zweite einer angestrebten Trilogie darstellt, Akzente. Klar auf Clubtauglichkeit ausgerichtet werden sicherlich einige der Songs ihren Weg machen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ