Tödliches Langeoog Hot

Christine Rubel   06. Dezember 2020  
Tödliches Langeoog

Hörspiel

Folge Nr.
15
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

 Durch den Verkauf seiner Bilder wird Steffen Wiesner in einen bizarren Mordfall hineingezogen. Dabei wollte er doch noch Vorbereitungen für die Geburtstagsfeier seiner Frau Lena treffen. Mal wieder ein typischer Tag auf Langeoog. Ein Tag, der tödlich enden könnte. 

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
6,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Buchhändlerin Lena hätte nach dem letzten Erlebnis auf der eigentlich friedlichen Nordseeinsel Langeoog lieber etwas Ruhe gehabt, doch das Ehepaar zieht Leichen magisch an - so wird ein Kunde ihres Mannes tot aufgefunden. Während sich Nachbar Hans-Dieter um das Kätzchen des Toten kümmert. werden die Fragen der Beiden nicht gern gesehen. Doch auf Langeoog haben Verbrecher keine Chance - auch diesmal nicht.
Auch wenn die Figuren bekannt sind, diese Folge ist leider nicht wirklich spannend. Schade, denn die Serie der Inselkrimis ist sonst immer hörenswert. plätschert diesmal aber so vor sich hin.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ