Herzklopfen Hot

Annika Lange   27. April 2014  
Herzklopfen

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
25
Autor
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

In den Sommerferien nehmen die drei !!! am berühmten 'Rock Camp' teil. Das bedeutet für Kim, Franzi und Marie zwei Wochen Workshops mit Singen und Tanzen und viele neue Bekanntschaften. Doch im Camp passieren merkwürdige Dinge. Geld und Handys verschwinden, im Salatbuffet tummeln sich Kakerlaken und schließlich brennt sogar eine Wohnhütte. Es entwickelt sich ein Kriminalfall, der so richtig nach dem Geschmack der Detektivinnen ist. Nur leider werden alle drei vom Liebeskummer lahmgelegt und können sich kaum der Fahndungsarbeit widmen. Als sich die Gefühlswellen dann wieder glätten, ist der Fall klar und sie können den Täter dingfest machen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:

Eine neue Folge der Serie um die drei Ausrufezeichen !!! Kim ist 13 Jahre alt und hat kurze, braune Haare. Sie ist pflichtbewusst und ehrlich und liebt Süßigkeiten. Sie ist ein Computer – und Technikass und möchte später Krimiautorin werden. Von ihr stammt die Idee, einen weiblichen Detektivclub zu gründen. Daher pinnt sie eine Nachricht an das schwarze Brett und wartet. Und schon bald meldet sich Marie. Sie ist 14 Jahre alt und hat lange, blonde Haare. Leicht zickig und verwöhnt, ist sie nicht immer einfach zu Händeln. Als gute Schauspielerin und Schlossknackerin mit eigenem Taschengeldkonto und vollem Terminkalender möchte sie dem Mädchen-Detektivclub beitreten. Genau das möchte auch die sportliche Franzi. Sie ist, wie Kim, auch 13 Jahre alt und hat rot-blonde Haare und viele Sommersprossen. Leider kommt sie häufig zu spät zu Verabredungen. Sie wohnt auf einem Bauernhof und hat ein Pony namens Tinka und ein Huhn namens Polly.
Beim ersten Treffen müssen sich die Mädchen erstmal beschnuppern, doch bald ist klar, wie ihr neuer Detektivclub heissen soll. In Anlehnung an ihre Vorbilder die „???“, nennen sie sich ab sofort „!!!“. Kurz und knackig.

In dieser Folge erschwert das Gefühlsleben der drei Mädels die Ermittlungsarbeit. Die drei haben die Chance in den Sommerferien an dem berühmten „Rock Camp“ teilzunehmen. Singen, Tanzen und neue Leute kennenlernen – was kann es Schöneres geben. Wären da nicht die seltsamen Diebstähle, Verwüstungen und schließlich sogar Brandstiftung. Die drei Mädchen beginnen mit ihren Ermittlungsarbeiten, aber die Liebe macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Liebeskummer legt das Ermittlertrio auf Eis, denn im Gefühlschaos sind klare Gedanken kaum möglich. Später lösen sich die Spannungen und der Fall kann schließlich doch noch gelöst werden.

Sprecher/Sonstiges:

Sprecher wie Mia Diekow, Sonja Stein, Merete Brettschneider und viele mehr werden bei ihrer Arbeit unterstützt von musikalischer Untermalung und passenden Geräuscheffekten.

Der Titelsong ist flott und mitreißend und stimmt den Hörer auf das Detektiv-Abenteuer ein. Das Cover zeigt die verliebten und singenden Mädchen.

Fazit:

Diese Folge dreht sich hauptsächlich um die Gefühlswelt der drei Ausrufezeichen, doch auch der Fall geht nicht völlig im Gefühlschaos unter.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ