Vater, Mutter und neun Kinder

Vater, Mutter und neun Kinder Hot

Nico Steckelberg   14. April 2009  
Vater, Mutter und neun Kinder

Rückentext

Ganze neun Sprösslinge bevölkern das Haus des launigen Bäckermeisters Friedrich Schiller, der ganz im Familienleben aufgeht: Lieber ist er mit ihnen zusammen, als mit seinen Kollegen nach Feierabend einen zu heben. Doch als er eines Tages eine aparte Anhalterin mitnimmt und aus einer Laune heraus mit ihr ein Gläschen über den Durst trinkt, gerät das so vorbildliche Familienleben unter Beschuss.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Er dürfte auch den jungen Zuschauern noch bekannt sein: Der Schauspieler, Komiker, Musiker und Dichter Heinz Erhardt. Zahlreiche Filme prägte er mit seiner sympathischen, humorvollen Erscheinung. Ihm kaufte man alles ab.

Nachdem zwei von Erhardts bekannten Filmklassikern bei Eichborn/LIDO als Hörspiel erschienen sind ("Natürlich die Autofahrer" und "Witwer mit fünf Töchtern"), veröffentlicht der Verlag nun auch „Vater, Mutter und neun Kinder“ aus dem Jahr 1958 in einer Hörspielfassung - mit den Originaltonspuren von damals:. Ein Klassiker des komischen deutschen Films!

Als Hommage an Heinz Erhardt werden die erläuternden Zwischenszenen von Erhardts Enkel Marek Erhardt, ebenfalls Schauspieler, gesprochen. Als weitere Sprecher (weil Schauspieler in den Filmen) treten u.a. in Erscheinung: Camilla Spira und Willy Millowitsch.

Zugegeben, ich hätte mir manchmal schon gewünscht, hier und da und von Szene zu Szene Erhardts Schauspiel zu sehen anstatt nur seine Stimme zu hören. Dennoch sind die Hörspiele sicherlich eine willkommene Abwechslung für echte Heinz-Erhardt-Fans.

„Vater, Mutter und neun Kinder“ erscheint als CD im Juwelcase mit Banderole bei Eichborn / LIDO.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ