Die Straße der Hoffnung

Die Straße der Hoffnung

Christine Rubel   16. Oktober 2021  
Die Straße der Hoffnung

Hörbuch

Untertitel
Die Frauen von Hampton Hall
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei BookBeat hören. Teste 4 Wochen gratis.

Rückentext

Eine alte Villa. Eine große Liebe. Ein dunkles Geheimnis.

Die Staatsanwältin Melody Stewart flüchtet vor ihren beruflichen und privaten Problemen in die Vergangenheit. Im idyllischen Stockmill hat sie ein Haus geerbt und folgt mit Dan Rashleigh den verschlungenen Wegen der gemeinsamen Familiengeschichte. Dreh- und Angelpunkt dabei ist ihre Vorfahrin, die mutige Lady Abigail Hampton, die bereit war, aus Liebe alles zu opfern. Um ihren Geliebten Oliver Rashleigh vor der Hinrichtung zu retten, floh sie im Jahr 1843 mit ihm nach New York. Und von dort weiter Richtung Westen nach Oregon, wo sie sich eine neue Existenz aufbauten. Doch ihr Glück war schon bald bedroht: Unbemerkt hatte sich ein gefährlicher Verehrer an Lady Abigails Fersen geheftet.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Der zweite Teil der Saga um Lady Abigail Mahony beginnt mit ihrer Flucht nach Amerika. Dort wollen Sie ganz neu anfangen. Doch schon bald werden sie entdeckt. Leider meint es das Schicksal nicht gut mit Ihnen, denn Amerika ist zwar das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, doch auch dort herrschen Armut und Ungerechtigkeiten. Ein Grund, auch dort den Bedürftigen zu helfen. Währenddessen findet sich ihr Sohn Ebenezer in Hapton Hall nur schwer ohne seine Mutter zurecht. Zu schwer wiegt sein Gewissen. Melody Stewart, die durch die Tagebücher und eine entfernte Verwandte von Abigails Schicksal erfährt, hat ganz eigene Probleme und steht vor schwierigen Entscheidungen. 

Fazit: Es wird melodramatisch um Lady Abigail Mahony. Hannah Baus liest die ungekürzte Lesung gefühlvoll und begleitet die Frauen von Hampton Hall durch stürmische Zeiten.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ