Grabesstille Hot

Michael Brinkschulte   04. Juni 2012  
Grabesstille

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Endlich – Der 9. Fall für Jane Rizzoli & Maura Isles
Wohliger Schauer oder nackte Angst? Was, wenn die Geistergeschichten Ihrer Kindheit wahr würden? Jahraus, jahrein werden sie an den schrecklichen Tag erinnern, da in einem kleinen Restaurant in Chinatown ein Amokläufer ihre Angehörigen hinrichtete. Doch wer schreibt die Briefe, die besagten, dass der wahre Täter noch immer nicht gefasst sei? Erst als neunzehn Jahre später bei einer Stadtführung durch Boston die Leiche einer Frau gefunden wird, die mit einem antiken chinesischen Ritualschwert verstümmelt wurde, wird der alte Fall wieder aufgerollt. Und nicht immer haben Jane Rizzoli und Maura Isles bei den Ermittlungen das Gefühl, es mit einem leibhaftigen Gegner aus Fleisch und Blut zu tun haben …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Mechthild Großmann, nicht zuletzt bekannt als Staatsanwältin in der Fernsehserie Wilsberg, liest mit ihrer unverkennbaren Stimme dieses Hörbuch. Dabei setzt sie ihre Stimme mit viel Spiel ein und bringt so die einzelnen Charaktere gut zur Geltung.
Die gekürzte Lesung bietet 450 Minuten Spielzeit auf 6 CDs. Das beiliegende Booklet bietet eine erweiterte Inhaltsangabe, eine Aufstellung der Romane um Jane Rizzoli & Maura Isles, sowie Angaben zu Autorin und Sprecherin.


Resümee/Abschlussbewertung:

Manchmal kommen alte Fälle erneut auf den Tisch. Zumeist, wenn es neue Hinweise gibt. Doch diese neuen Hinweise bestehen normalerweise nicht in weiteren Leichen. In diesem Fall ist alles anders. Jahre nach einem Blutbad in einem Restaurant wird in dessen Nähe eine Leiche gefunden. Jane Rizzoli tritt auf den Plan und muss sich mit einem Phantom auseinandersetzen, das auf Rache sinnt.

Tess Gerritsen hat einen spannungsgeladenen Roman geschaffen, der einige interessante Wendungen zu bieten hat. Dabei wechselt manchmal sie die Erzählperspektive, wodurch die Handlung zusätzlich aufgelockert wird.

Krimiunterhaltung, die durch die gute Sprecherin noch verstärkt wird.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ