Bis du alles verlierst

Bis du alles verlierst Hot

Astrid Daniels   22. August 2017  
Bis du alles verlierst

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Wenn du das perfekte Leben lebst, hast du alles zu verlieren.
Alison hat sich ihr perfektes Leben hart erarbeitet. Sie ist verheiratet mit Jeff, hat ein schönes Haus und eine kluge Tochter: Katherine, das Zentrum von Alisons Welt. Doch dann endet Alisons Leben, so wie sie es kennt. Ein Fremder steht vor der Tür und offenbart ihr eine schreckliche Wahrheit. Vor fünfzehn Jahren wurden seine und ihre Tochter im Krankenhaus vertauscht. Und damit nicht genug. Katherine droht wahres Unheil.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,5

„Bis du alles verlierst“ ist von Anfang an gut durchdacht. Ich konnte mich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen. Alles wird so langsam aufgebaut, dass der Hörer Zeit hat sich mit den einzelnen Charakteren und der Geschichte vertraut zu machen. Die Protagonisten sind speziell und daher authentisch.



Adele Parks ist es gelungen einen guten Spannungsbogen aufzubauen. Die Geschichte nimmt ziemlich spät noch eine nicht ganz unerwartete aber geschickt in die Handlung eingebundene Wendung. Ich würde es allerdings nicht als Thriller einstufen, denn das ist es nicht. „Bis du alles verlierst“ ist eher ein Drama.



Die Zwischenmenschlichen Beziehungen sind wirklich gelungen dargestellt. Die Geschichte ist gut ausgearbeitet und hat alles, was ein gutes Drama braucht. Meiner Meinung nach ist das einzige Manko die Einstufung als Thriller. Da ich vorab nicht wusste welcher Kategorie das Hörbuch zugeordnet wurde, hat es mir sehr gut gefallen.


© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ