Menetekel Hot

Michael Brinkschulte   30. Januar 2010  
Menetekel

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Die Klimaforscher in der Antarktis sind ratlos: Über der einsamen Eiswüste leuchtet ein mysteriöses Zeichen am Himmel – der Beginn einer Serie unheimlicher Ereignisse. Ob bei Konflikten, Klimakatastrophen oder terroristischen Anschlägen – an den unterschiedlichsten Orten der Erde taucht das geheimnisvolle Symbol auf. Doch was kann es bedeuten? Ist es ein Zeichen Gottes oder des Teufels? Die Welt schwankt zwischen Hoffnung und Angst. Nur ein Mönch kann die Bedeutung des Zeichens entschlüsseln und die Menschheit retten.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Johannes Steck liest dieses Hörbuch als autorisierte Lesefassung. Steck gibt alles und setzt seine Stimme in Perfektion ein. Stimmungen, Tempo, alles was den Roman ausmacht wird von Steck aufgegriffen und mitreißend umgesetzt.
Die 6 CDs mit einer Spielzeit von 420 Minuten sind in einem Digipack untergebracht. Produktionsinformationen sind unter dem Tray abgedruckt. Ein Booklet gibt es nicht. Informationen zu Autor und Sprecher sind nicht abgedruckt.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Ein Zeichen am Himmel, ein Mönch in einer Höhle, Verwirrung der Menschheit. Raymond Khoury hat mit seinem Roman eine spannende Szenerie geschaffen, die dem Hörer die Problematik der Beeinflussung der Menschheit durch einige wenige vorspiegelt. Spannungsgeladen wird der Hörer in diesen Roman hineingezogen, der sich zwischen Action-Thriller und religiöser Utopie wandelt, zugleich Krimielemente aufgreift. Bis zur letzten Minute erahnt der Hörer nicht, was abschließend passiert.
Grandios gelesene Spannung!

Note 1-

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ