Das Rätsel des Dornenbaums

Das Rätsel des Dornenbaums Hot

Annika Lange   03. April 2010  
Das Rätsel des Dornenbaums

Hörbuch

Untertitel
Folge 3
aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3
Altersempfehlung
ab 10 Jahren

Rückentext

Neues aus dem Hexil!
Endlich wird Elenas Vater Leon Bredov von seinem Fluch und seinem Dasein als Leguan erlöst - da muss er auch schon zurück in die Hexenwelt. Elena bleibt mit dem Rest ihrer Hexenfamilie im HEXIL, der Welt der Menschen. Doch schon bald erreicht sie ein Notruf von Leon: Er benötigt dringend Hilfe! Was hat es mit dem sagenumwobenen Dornenbaum auf sich? Und wie gefährlich sind die geheimnisvollen schwarzen Zauberkutten?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:

Elena lebt mit ihrer Familie und ihrer Freundin Miranda weiter im Hexil in der Menschenwelt, während ihr zurückverwandelter Vater heimlich die „schwarzen Zauberkutten“ beschattet und ihre Pläne ausspioniert. Es ist inzwischen klar, dass diese ihren einstigen Anführer, den mächtigen schwarzen Zauberer Mafaldus Horus wieder erwecken möchten. Dies kann nur gelingen, wenn alle schwarzen Zauberkutten sich gemeinsam versammeln und auch das von Elena bewachte Amulett spielt eine wichtige Rolle in diesem Zusammenhang. Doch Elena hat zunächst andere Probleme. Sie ist verliebt in Neles Bruder aus der Menschenwelt und muss vorsichtig sein, damit er nicht heraus bekommt, dass sie Hexen sind. Das würde ihre gesamte Familie gefährden. Miranda seht währenddessen in der Zukunft etwas Schreckliches und als Elena dann eines Tages einen Hilferuf ihres Vaters empfängt, weil ihre Mutter und ihre Oma verreist sind, sind die Mädchen auf sich gestellt. Sie müssen Elenas Vater allein in die Hexenwelt folgen und ihn bei seinen Plänen unterstützen. Dabei müssen sie sich verstellen und eine andere Gestalt annehmen, um unter den anderen Zauberkutten nicht aufzufallen. Eine riskante Aufgabe, denn Elena ist noch nicht so gut im Wandelzauber und außerdem bemerken die anderen bestimmt die Kraft des geheimnisvollen Amuletts. Kann diese Mission gut ausgehen oder begeben sich die Mädchen gar in tödliche Gefahr?

Sprecher/Sonstiges:

Sabine Falkenberg hat im Staatstheater Oldenburg, der Kieler Oper und dem Deutschen Schauspielhaus unter anderem die Minna in „Minna von Barnhelm“, die Sally Bowles in „Cabaret“ und die Seeräuberjenny in der „Dreigroschenoper“ gespielt. Daneben spielte sie zahlreiche Episodenhauptrollen in ARD, ZDF und KIKA. Ihre Stimme kennen wir als die von Helen Hunt, Shirley McLaine, Penelope Cruz und Mira Sorvino und als Sprecherin von Alice Schwarzers „Der große Unterschied“.

Sie liest mit viel Engagement und fühlt sich in die Charaktere hinein. So entsteht Atmosphäre, die das magische Hörvergnügen noch verstärkt.

Die 3 CDs beinhalten ca. 220 Minuten Spielzeit und befinden sich in einem stabilen Jewelcase.

Fazit:

Auch die dritte Folge ist spannend und macht den Hörer neugierig auf mehr. Warten wird ab…

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ