Die Dämmerung Hot

Michael Brinkschulte   03. Oktober 2016  
Die Dämmerung

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
4

Rückentext

Das Land Eion wird bedroht. Von Norden überschreitet eine riesige Elbenarmee die Schattengrenze und im Süden schmiedet der machtbesessene Herrscher Eroberungspläne. Die königlichen Zwillinge müssen aus der Südmarkfeste fliehen, um ihr Leben zu retten.
 
Während Prinz Barrick verloren hinter der Schattengrenze umherirrt und dem Elbenheer Einhalt gebieten muss, kämpft Prinzessin Briony allein in der Fremde um ihr Leben. Gelingt es den Geschwistern, den Thron zurückzuerobern? Und können sie Südmark und seine Völker vor dem Untergang bewahren?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
9,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Ungekürzt füllt die Lesung dieses dritten Bandes der Shadowmarch Reihe aus der Feder von Tad Williams vier MP3-CDs mit über 27 ½ Stunden Spielzeit. Gelesen wird auch dieser Band wieder von David Nathan, der es mit vielschichtigem Stimmeinsatz bestens versteht, den Hörer bei der Sache zu halten.
Eingeleitet wird die Lesung durch eine Zusammenfassung der ersten beiden Bände, wodurch ein Einstieg ins Hörbuch erleichtert und auch für Menschen möglich wird, die die Vorgeschichte noch nicht gehört oder gelesen haben.
 
Im Digipack ist neben einer umfangreichen Aufstellung der im Roman auftauchenden Personen mit deren Funktion bzw. Verwandtschaftsverhältnissen und den Orten der Handlung auch die Tracklisten sowie Informationen zu Autor und Sprecher.
 
 
Resümee:
 
Hinter der interessanten Covergestaltung dieses Hörbuchs verbirgt sich einmal mehr ein fantastisches Epos, das die Fortsetzung der beiden ersten Bände ‚Die Grenze‘ und ‚Das Spiel‘ darstellt. Tad Williams spinnt die Geschehnisse weiter, lässt Briony und ihren Bruder Barrick, ihres Zeichens Prinzessin und Prinz von Südmark  und die unterschiedlichen Völker der Region in abenteuerlichen Ereignissen bestehen und zum Teil auch untergehen.
 
Die Tiefe und Vielschichtigkeit dessen was Tad Williams vor zwei Bänden begonnen hat und nun weiterführt, ist kaum zu beschreiben, denn die unterschiedlichen Handlungsstränge, vielfältigen Charaktere und landschaftlichen Gegebenheiten bauen eine solche Szenerie in Gang, dass man sie nicht knapp zusammenfassen kann, ohne Sachverhalte vorweg zu nehmen.
Gerade dies macht auch den dritten Band zu einem Hörereignis der besonderen Art, denn David Nathan setzt durch seine Vortragsart eben jene Beschreibungen vor das geistige Auge des Hörers, der in die fantastische Welt eintaucht.
 
Mit ‚Die Dämmerung‘ ist die Geschichte rund um Südmark, Briony und Barrick, die Funderlinge und viele mehr, noch nicht zu Ende. Denn am Ende des Buches bleibt einmal mehr ein Cliffhanger stehen, der Lust auf den vierten und letzten Band der Reihe ‚Das Herz‘ macht, der als Hörbuch im Oktober erscheinen wird.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ