HENRI HASE rettet das Osterfest

HENRI HASE rettet das Osterfest Hot

Annika Lange   25. Januar 2016  
HENRI HASE rettet das Osterfest

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
32
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Schnupfenalarm in Hühnerhausen!

Kurz vor dem Osterfest sind die Hühner furchtbar erkältet und können keine Eier legen. Muss Ostern nun ausfallen? Nein, denn zum Glück hat Henri, der kleine Naschhase, eine gute Idee: „Wir machen einfach Schokoladeneier, Schokohasen und Hasenkuchen!" 
Gesagt, getan: Innerhalb kürzester Zeit verwandelt sich das ganze Hasendorf in eine trubelige Osterwerkstatt. Es wird gebastelt, gerührt, gekocht und gebacken, was das Zeug hält, doch die Zeit ist knapp - ob alles noch rechtzeitig fertig wird…?

Eine amüsante Geschichte, die erzählt, warum es zu Ostern nicht nur Ostereier gibt…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Zur Story:

Der kleine Hase Henri ist seit Tagen ganz aufgeregt und kann kaum schlafen. Der Lehrer in der Hasenschule hatte gesagt, dass sie in diesem Jahr zum ersten Mal bei den Ostervorbereitungen helfen dürfen. Komisch, dass die Hühner die Eier noch immer nicht ins Hasenland gebracht haben. Henri möchte doch endlich loslegen. Er macht den Bürgermeister auf das Fehlen der Eier aufmerksam und dieser fährt sofort mit Henri nach Hühnerhausen. Dort sind alle Hühner erkältet und können keine Eier legen. Wie schrecklich. Muss Ostern nun ausfallen? Henri wollte doch so gerne helfen. Der Bürgermeister beruft eine Versammlung für den nächsten Tag ein, doch dann ist er zu erkältet um hinzugehen. Er hat sich bei den Hühnern angesteckt und bittet Henri ihn zu vertreten. Henri soll den anderen Hasen die Situation erklären. Doch nach der anfänglichen Entrüstung der anderen Hasen aufgrund von Henris Mitteilung, Ostern falle aus, macht sich Erstaunen breit auf dem Versammlungsplatz. Henri hat eine Idee. Er möchte andere Ostereier machen, aus Schokolade mit verschiedenen Füllungen. Als Muster dienen die Eierförmchen aus der Sandkiste, die mit Schokolade ausgegossen werden. Und weil die Hasenformen so schön sind, gibt es neben den Eiern ab sofort auch Schokoladenosterhasen. Es gibt gebackenen Lämmer-Kuchen, Ostersträusse und – nester und sogar Spielsachen. Nun kann das Osterfest kommen…

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 1 x 24,6 cm

Fazit:

Eine schöne Geschichte, die erklärt, warum es so viele schöne Dinge zu Ostern gibt. Beim Zuhören laden viele schöne Illustrationen zum Betrachten ein.


© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ