Alchimiste

Alchimiste

Ecke Buck   28. Juni 2020  
Alchimiste

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Französisch ist die vorherrschende Sprache dieses Albums, das das dritte der Künstlerin darstellt. Die CD, die mit 15 Stücken gefüllt und nach dem letzten Song „Alchimiste“ benannt ist, bietet laut Label-Info Afro-Pop-Rock, und greift mal mehr mal weniger weltmusikalische Instrumentierung auf.
 
Die Stücke sind recht unterschiedlich angelegt, bringen zuweilen balladeske Züge wie bei „Passau“. Als viertes Stück wird das deutschsprachige Stück „Der Jäger“ zu Gehör gebracht, das mit Akkordeon und viel Rhythmus eine gänzlich andere Richtung einschlägt. Es folgen weitere Stücke zwischen zuweilen gesprochenen und gesungenen Texten mit wechselnder Instrumentierung, die zu umschreiben nicht den Eindruck vermitteln kann, den das Anhören erzeugt. Somit gilt es für die Leser dieser Rezension sich dem Album selbst einmal zuzuwenden.
 
Ein stimmungsvolles Album mit vielen Gesichtern.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ