Agnostic Chant Book

Agnostic Chant Book Hot

Michael Brinkschulte   04. Februar 2012  
Agnostic Chant Book

Musik

Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
27. Januar 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Mit ‘haunted hunter’ einer ruhigen Variation des Liedes ‚Ein Jäger aus Kurpfalz‘ startet dieses Album, das inklusive Bonussongs, die aus radio edits zweier regulärer Stücke bestehen, mit zwölf Songs aufwartet.
Der Einstieg ins Album mit seiner ruhigen Art hebt sich deutlich vom nachfolgenden auf 4 Songs angelegten Zyklus ‚advanced search in vicious cycles‘ ab, der deutlich druckvoller und zielstrebiger erscheint. Töne des Saxophons werden auf die Spitze getrieben, um dann von Klavierimprovisation abgelöst zu werden, woraufhin wieder eine weitere Veränderung eingeleitet wird, der Sturz in sanfte und ruhige Klänge, die im nächsten Stück von Trommeln abgelöst werden.

Der tiefgründige Aufbau der einzelnen Stücke und des Albums im Gesamten wirkt mal harmonisch, mal durchtrieben aggressiv und aufgeladen, doch immer passend, wodurch sich ein abwechslungsreiches und spannendes Gesamtbild ergibt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ