Sternenstaub Hot

Michael Brinkschulte   23. Dezember 2014  
Sternenstaub

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
2
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

„Was ist der Mensch? Ein hochgeistiges Geschöpf, als Einziges in der Lage, sich zu immer Höherem zu entwickeln und unauslöschliche Spuren zu hinterlassen? Oder etwa doch nur eine vergängliche Erscheinung, ein kleines, unbedeutendes Aufflackern im niemals endenden kosmischen Gefüge? Erschaffen aus Sternenstaub, zu dem wir unwillkürlich zurückkehren?
Vielleicht werden wir es bald erfahren.“

Die Crew der Skyclad landet auf einem düsteren Kometen, um dringend nötige Außenreparaturen durchzuführen. Schon bald stellen manche Besatzungsmitglieder Veränderungen an sich fest. Sie werden unruhig, aggressiv. Hören Stimmen, die sie beeinflussen wollen.
Geht von dem toten Gestein irgendeine lebensbedrohliche Strahlung aus?
Als Jay das Geheimnis des Kometen ergründen kann, hat sich bereits der Schrecken auf dem Schiff ausgebreitet und droht es zu vernichten…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Am zweiten Teil der Reihe sind acht Sprecher beteiligt, die durch den von Autor und Regisseur ebenfalls erstellten Soundtrack unterstützt werden. Die Stimmung des Hörspiels schwankt zwischen düsterer Stimmung mit aggressiven Ausfällen und spannungsgeladen.
Das Bookelt ziert ein auf den ersten Blick unspektakuläres Bild, das sich beim zweiten Hinsehen als zur gruselig angehauchten Story passend entpuppt.
Im Booklet sind Sprecherliste, sowie einige Sätze zum Fraktal nachzulesen.


Resümee/Abschlussbewertung:

Ohne einführenden Rückblick startet die zweite Folge direkt in die Vollen. Der Mannschaft der Skyclad wird nach und nach bewusst, dass sie in einer nahezu ausweglosen Situation sind, da niemand weiß, ob sie jemals wieder in die Welt zurückkehren werden, die sie kennen.
Als ein Lomet in die Geräteerfassung gelangt, wird dieser auserkoren als Standort zu dienen, während die Skyclad repariert wird. Doch die darauf folgenden Veränderungen, die mit der Mannschaft einher gehen, bedrohen alle.

Mit einer spannenden und zugleich bedrückenden Story geht es im Fraktal-Universum weiter. Geschickt werden bisherige Ereignisse fortgesetzt und es entsteht eine schlüssige Fortsetzung. Das Abenteuer lässt einzelne Charaktere näher ins Blickfeld geraten und man darf gespannt sein, wie sich die Rahmenhandlung weiter entwickeln wird.
Solide Science Fiction Unterhaltung, die auf mehr hoffen lässt.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ