Das Vermächtnis

Das Vermächtnis Hot

Michael Brinkschulte   13. Mai 2010  
Das Vermächtnis

Hörspiel

Folge Nr.
13
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Drizzt Do´Urden und seine Freunde haben ihr Ziel erreicht: Mithril-Halle ist wieder von den Zwergen bewohnt, und Bruenor sitzt auf seinem angestammten Thron. Als sich die Nachricht von Eindringlingen in den untersten Tunnel verbreitet, sind die Freunde zunächst erfreut über das bevorstehende Abenteuer. Doch schon bald bekommt die Unternehmung ein düsteres Gesicht, denn alte Feinde lauern in den ungezähmten Tiefen. Sie haben den Gefährten ewige Rache geschworen …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Mit 16 Sprechern wurde diese 13te Folg der Serie eingespielt, die den Start einer neuen Staffel bildet. Mit viel Musik, Sound und einer daraus resultierenden spannenden Atmosphäre geht diese Folge hochwertig an den Start. Das Booklet zur Folge ist wieder hervorragend gestaltet und enthält neben Illustrationen auch eine Karte und einige Begriffserläuterungen.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Nach längerer Wartezeit geht es in die nächste Staffel der aus Feder von R.A. Salvatore stammenden Story, die von Günter Merlau als Hörspiel aufgearbeitet wurde. Perfekt angeknüpft an die vorherigen Folgen geht das Abenteuer weiter und wird die Fans begeistern. Drizzt und seine Freunde können sich nicht ausruhen, die Gefahr von zuvor verschonten Feinden kommt mit großen Schritten auf sie zu.
Mit „Das Vermächtnis“ geht die Saga um den Dunkelelf auf hohem Niveau weiter und macht Hunger auf mehr!

Note 1-

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ