Wolfgang Amadeus Mozart - Biographie eines Genies

Wolfgang Amadeus Mozart - Biographie eines Genies

Michael Brinkschulte   09. März 2019  
Wolfgang Amadeus Mozart - Biographie eines Genies

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Internetlink
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Mozart war unbestritten eines der größten musikalischen Genies aller Zeiten. Und obwohl er schon als junger Knabe Könige durch sein Klavierspiel hinzureißen verstand, war er doch während seines gesamten, kurzen Lebens ständig in Sorge um sein finanzielles sowie künstlerisches Auskommen. Dieses Hörportrait beleuchtet in 16 Kapiteln Mozarts Jugend voll anstrengender Konzertreisen, das schwierige Verhältnis zu seinem Vater, Liebeleien und große Lieben, Mozarts Probleme, seine Kreativität mit seinen oft unterbezahlten Anstellungen zu vereinbaren sowie seinen frühen Tod. Der Einfluss seines Lebens aus sein Werk wird anhand von 8 Hörbeispielen, die in das Hörporträt integriert sind, deutlich gemacht.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Sven Görtz ist Autor und Sprecher in Personalunion, er trägt dieses Hörbuch vor. Insgesamt 24 Tracks beinhaltet dieses Hörbuch, wobei neben den Kapiteln verschiedene Einspielungen von Mozarts Musikstücken eingebunden werden. Eine Aufstellung der Trackliste findet der Hörer auf der Rückseite der Coverkarte.
Unter dem Tray ist eine Ausschnittvergrößerung des Coverbildes in gespiegelter Version zu sehen.
Der im Intro benannte Titel des Hörbuches weicht vom auf dem Cover abgedruckten ab. Im Intro heißt es „Das Hörporträt“.
 
 
Resümee:
 
Ausgehend von der bekannten Aussage über Mozart, dass dieser ein Wunderkind gewesen ist, geht es in dieser Biographie um den Lebensweg Mozarts bis zu seinem Tod. In den Fokus genommen werden unterschiedliche Punkte auf dem Lebensweg, wobei diese in dem 77 Minuten langen Hörbuch, nur jeweils kurz angerissen werden. 
Konzertreisen in Europa, verschiedene Zwischenstationen, der Tod von Mozarts Mutter und weitere Ereignisse werden ebenso beleuchtet, wie die Entstehung einzelner Werke.
 
Für all jene, die sich einen kurzen Einblick in die Vita von Wolfgang Amadeus Mozart verschaffen möchten, bietet dieses Hörbuch eine gute Möglichkeit, die durch die musikalischen Beispiele gelungen abgerundet ist. All jene, die sich ausführliche Informationen wünschen, müssen sich anderweitig umschauen.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ