Moabit Hot

Christine Rubel   31. Oktober 2017  
Moabit

Hörbuch

aus der Reihe
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Berlin 1927: Charlotte Ritter genießt nach dem Abitur ihre Freiheit und zieht gemeinsam mit ihrer Freundin Greta nachts durch die Tanzlokale. Tagsüber lernt sie Schreibmaschine und Stenografie, denn ihr Studium wird sie sich selbst finanzieren müssen. Lottes Vater ist Gefängniswärter – ein einfacher, ehrlicher Mann, der seine Tochter unterstützt, wo er kann. Kein Wunder, dass es nicht spurlos an Lotte vorübergeht, als ihr Vater eines Tages in ein brutales Attentat im Moabiter Gefängnis verwickelt wird. Ein Vorfall, der ihr weiteres Leben prägt und der aus Lotte letzten Endes Charly macht. Moabit ist Teil des Gereon-Rath-Universums von Volker Kutscher und die Vorgeschichte von Charly Ritter, der großen Liebe von Kommissar Rath.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,5

Wer die Romane von Volker Kutscher über Gereon Rath in den Zwanziger Jahren in Berlin kennt, wird sich vielleicht gefragt haben, wie Charly Ritter in den Dienst der Polizei gekommen ist. Mit dieser kurzen Geschichte wird nicht nur dieses Rätsel gelöst, auch Charlys Familie wird vorgestellt. Ihr Vater ist Oberaufseher in Moabit, dem Berliner Gefängnis, in dem Adolf Winkler, Anführer einer großen Ringverbindung sitzt. Dieser ist kurz vor seiner Entlassung, als er überfallen wird. Oberaufseher Ritter verhindert Schlimmeres, wird jedoch in etwas hineingezogen, von dem er besser die Finger gelassen hätte.
Aus drei Sichten, gelesen von David Nathan als Christian Ritter, Karoline Herfurth als Charlotte Ritter und Marc Hosemann als Adolf Winkler wird die Episode erzählt. Dargeboten im etwas zu großen, aber mit den Zeichnungen von Kat Menschik bedruckten Pappschober liegt dem Hörbuch noch ein Booklet bei, mit Zeichnungen von Protagonisten, Autor, Illustratorin, Sprechern und dazugehörigen Erklärungen. 

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ