Peter Hase - DVD 5 Folgen 28-34

Peter Hase - DVD 5 Folgen 28-34 Hot

Annika Lange   14. Juli 2015  
Peter Hase - DVD 5 Folgen 28-34

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung

Rückentext

In einem idyllischen Waldgebiet mitten im englischen Lake District ist das Zuhause des kleinen Peter Hase.
Zusammen mit seinen Freunden und ständigen Begleitern Benjamin Kaninchen und Lotta Weißfell erlebt er hier sehr viele, spannende Abenteuer.
Peter ist ein tapferer, cleverer, kleiner Hase, dessen größter Wunsch es ist, möglichst schnell groß zu werden, um in die Fußstapfen seines Vaters treten zu können. Denn der war der beste und tollste Hase weit und breit, wie Peter findet. Gemeinsam mit seinen Freunden Benjamin und Lilly erlebt er im Wald jede Menge Abenteuer. Dabei hat Peter stets das Handbuch seines Vaters in der Tasche. In dem steht alles, was es braucht, um ein guter Hase zu werden.

Folgen:
28. Die Geschichte von Benjamins Karte
29. Die Geschichte vom Löwenzahnblumenfeld
30. Die Geschichte von Wuschelpuschel und der Maus
31. Die Geschichte vom weggeflogenen Mariechen
32. Die Geschichte vom alten Pfeiffer Rost
33. Die Geschichte von Hopsis und Flopsis Abenteuer
34: Die Geschichte vom zerstörten Baumhaus

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Darsteller 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Peter ist ein schlauer, kleiner Hase, der mit seinen Freunden Benjamin Kaninchen und Lotta Weißfell allerhand Abenteuer erlebt und dabei stets auf der Hut vor dem Fuchs sein muss. Er eifert seinem Vater nach, denn der war in seinen Augen der tollste Hase der Welt. Er hat Peter ein Handbuch hinterlassen, um ein richtig guter Hase zu werden. Das hat Peter stets in seiner Tasche.

Auf dieser DVD geht es um Benjamin, Peters Freund. Leider verirrt er sich immer wieder und seine Freunde beschließen, ihm eine Karte mit allen Wegen nach Hause zu malen. Leider fällt diese Herrn Fuchs in die Hände und sie müssen sie unter allen Umständen zurückbekommen. In der nächsten Geschichte geht es um die Legende vom bösen Hasen, der das Löwenzahnfeld bewacht. Die Hasenkinder machen sich trotzdem auf den Weg und erleben ein großes Abenteuer. Auch Wuschelpuschel, Peters kleine Schwester erlebt ein kleines Abenteuer mit einer Maus. Dann sollen Peter und Benjamin auf Mariechen, den Marienkäfer von Lotta aufpassen und der fliegt natürlich weg. Alle hinterher und das Chaos ist perfekt. Als Peter und seine Freunde im Buch seines Vaters vom alten Pfeiffer Rost lesen und Lichtzeichen von der Felseninsel sehen, glauben sie der alte Freund des Vaters steckt dort in der Klemme. Wer oder was Pfeiffer Rost wirklich ist, werden sie bald herausfinden. Gemeinsam mit seinen Schwestern Hopsi und Flopsi will Peter Stachelbeeren sammeln, doch dann ist plötzlich Herr Fuchs da und er muss seine Schwestern beschützen. Zum Schluss gibt es ein böses Unwetter, bei dem das Baumhaus der Freunde zerstört wird. Es gibt viel Arbeit, um alles wieder herzurichten…

Sonstiges:

Das DVD-Menü ist kindgerecht gestaltet.
Bildformat:4:3
Dolby Digital 2.0

Veröffentlichung: 12.06.2015

Copyright: Universum Film GmbH

Insgesamt bietet die DVD ca. 84 Minuten Spaß für die Kleinen (FSK 0).

Der rasante Titelsong geht ins Ohr und die Kleinen können ihn schnell mitsingen.

Fazit:

Peter Hase ist eine tolle, kindgerechte Serie, die den Kindern die Themen Natur und Freundschaft näherbringt und Mut und Selbstbewusstsein fördert.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ