Kim Kardashian's Workout Bauch Beine Po

Kim Kardashian's Workout Bauch Beine Po Hot

Astrid Daniels   14. März 2015  
Kim Kardashian's Workout Bauch Beine Po

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
3
FSK-Freigabe
ohne Einschränkung

Rückentext

DVD 1: Heiße Kurven
3 x 10 Minuten Cardio Step Workouts
Der Schlüssel zu deinem Wohlbefinden und tollen Kurven liegt in einem effektiven Cardiotraining. Kims Cardio Dance Workout beinhaltet Cha-Cha-Cha und Mambo Moves, die den Herzschlag anregen und die Beine in Form bringen.

DVD 2: Sexy Bauch
2 Fatburner WOrkouts für eine schlanke Taille
Diese beiden Workouts heizen die Fettverbrennung mit speziellen Übungen an. Deine Figur wird betont und ein flacher, schöner Bauch ist garantiert. Kims erstes Workout konzentriert sich neben dem Bauchbereich zusätlich auf den Rücken, die Arme und die Oberschenkel und führ zu einer gesteigerten Fettverbrennung. Das zweite WOrkout beinhaltet Liegestütz-Übungen, zusätlich effektive Trainingseinheiten auf dem Stepper, sowie wertvolle Atemtechniken.

DVD 3: Straffer Po
2 Workouts für einen Sexy Po & Straffe Beine
Ein schnelles, effektives Workout, das den Körper und besonders den Po in weniger als fünf Tagen in Hochform bringt! Dieses Training widmet sich gezielt allen Muskelgruppen des Pos, der Hüfte, der Beine, der Arme und des Bauches, während gleichzeitig die Fettverbrennung auf Hochtouren gebracht wird.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
6,0
Darsteller 
 
7,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
7,0

Bei allen Workouts trainiert Kim Kardashian gemeinsam mit einer Trainerin und es wirkt so, als würde sie die Übungen erst das zweite Mal durchführen. Kim ist perfekt geschminkt, trägt ein sexy Outfit und hat schön gestylte Haare. Alles wirkt eher unpassend für ein wirklich ernst gemeintes Workout. Die DVD ist wohl eher ein MUSS für alle Fans von Kim. 

Sie führt die Übungen teilweise falsch durch. Die Trainerin Jennifer Galadri gibt jedoch korrekte Anweisungen. Achtet der Trainierende also nur auf die Trainerin und lässt Kim außer Acht, ist es ein gutes Workout. 
Einziges Manko ist die Tatsache, dass der Trainierende einen Step und Hanteln benötigt um das Workout durchführen zu können. 

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass es an und für sich ein gutes Workout ist, das ohne Kim Kardashian wohl professioneller wirken würde. Zudem ist die Bildqualität leider nicht die beste. 
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ