Die Nektons Abenteurer der Tiefe 4 Magische Momente

Die Nektons Abenteurer der Tiefe 4 Magische Momente Hot

Annika Lange   21. Januar 2020  
Die Nektons Abenteurer der Tiefe 4  Magische Momente

Film-Tipp

Regie
Darsteller
Studio/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Anzahl Medien
1
FSK-Freigabe
FSK 6
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Eine Reihe unerklärlicher Phänomene beschäftigt die Nektons. In der Sargasso-See versinken ungewöhnlich viele Schiffe. Bei ihrer Recherche hören Will und Ant immer wieder von einem lila Fisch, der Teil einer alten Legende sein soll. Vor der Küste von Papua-Neuguinea empfangen die Nektons einen Unterwasser-Ton, der seit Jahrzehnten nicht mehr gehört wurde. Seine Herkunft will die Forscherfamilie genauer erkunden. Und als die Nektons einen Notruf von der Urlaubsinsel Tartaruga empfangen, die von einer Tsunami-Welle bedroht wird, eilen sie sofort zur Hilfe. Doch wie durch ein Wunder verschwindet die Welle, bevor sie der Ferienanlage schaden kann.
 
Episodenguide :
 
20. Der Gesang der Sirene (Song of the Siren)
21. Der Unglücksfisch (Bad Luck Fish)
22. Megalodon! (Strange Migration)
23. Der Bloop (Bloop)
24. Das geheimnisvolle Leuchten (The Twilight Zone)
25. Lokis Schloss (Loki's Castle)
26. Tartaruga (Tartaruga)

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Darsteller 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung/Extras 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,2

Zur Story:
 
Weiter geht es mit 7 neuen Abenteuern der Nektons. Die Abenteuer der Tiefsee erleben allerhand und manches Mal wird es auch gefährlich für die Familie. 
 
Auf einem Unterwasser-Ausflug hört Ant seltsame Geräusche. Kurz darauf verschwindet sein Fisch-Freund Jeffrey. Können es vielleicht die Sirenen gewesen sein? In der Sargasso-See versinken immer wieder Schiffe. Was steckt hinter dem lila Fisch, von dem alle reden? Eine alte Legende, die ihnen Dolos erzählt wirft Fragen auf. Commander Péron vom Welt-Ozean-Amt bittet Kaiko um ihren Rat als Meeresbiologin, da sie eine Menge von Meerestieren sich versammelt haben und durch das Meer ziehen. Was hat es damit auf sich? Als die Nektons vor der Küste Papa-Neuguineas einen seltsamen Unterwasserton hören müssen sie dessen Herkunft untersuchen. Ebenso wie das seltsame Wasserleuchten vor Taiwan an der Stelle, wo keine Fische schwimmen. Außerdem geht es noch um ein Wikinger-Schiffswrack und einen Notruf von der Insel Tartaruga, der durch einen Tsunanmi bedroht ist…
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Das DVD-Menü ist schön gestaltet.
Bildformat: 16:9 
(Dolby Digital 2.0)
 
Insgesamt bietet die DVD ca. 154 Minuten Film-Spaß für die Kleinen (FSK 0) und Großen. 
 
Fazit:
 
Die vierte DVD de Nektons bietet wieder viele spannende Unterwasser-Abenteuer für alle Fans der Serie. 
    
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ