Wie Schneeflocken im Wind (Teil 1 Summer Harbor Reihe)

Wie Schneeflocken im Wind (Teil 1 Summer Harbor Reihe) Hot

Astrid Daniels   28. Oktober 2016  
Wie Schneeflocken im Wind (Teil 1 Summer Harbor Reihe)

Buch-Tipp

Autor(en)
Genre
Anzahl Seiten
432
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Während sie durch das ländliche Maine jagt, fragt sich Eden Martelli, wie sich ihr beschauliches Leben nur so entwickeln konnte ... Obwohl ihre Familie in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen wurde, hat man ihren Mann enttarnt und ermordet. Eden ist mit ihrem fünfjährigen Sohn Jack auf einer verzweifelten Flucht, als sie in dem kleinen Küstenort Sea Harbour landet. Wird sie hier endlich wieder Frieden finden? Beau Callahan hat den Posten des Sheriffs aufgegeben, um nach dem Tod seiner Eltern die Weihnachtsbaumplantage seiner Familie zu übernehmen. Aber die Trauer ist noch frisch, und die Arbeit mehr als gedacht. Gerade als er nicht mehr weiter weiß, taucht die geheimnisvolle und nicht minder schöne Eden in dem kleinen Ort auf ... Eine verzweifelte Frau auf der Flucht, ein großherziger Sheriff und ein zauberhafter Ort, an dem Träume wahr werden.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Für mich war „Wie Schneeflocken im Wind“ das erste Buch der bereits mehrfach preisgekrönten Bestsellerautorin Denise Hunter. 
 
Eden Martelli ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit. Bei sich hat sie nur einige Habseligkeiten und ihren fünfjährigen Sohn. Sie landet schließlich im Küstenort Sea Harbour und hofft dort endlich Ruhe zu finden. 
 
 
Dies ist der erste Teil der Summer Harbor Reihe. Es fühlt sich an als würde man einen romantischen Hollywoodfilm schauen. Denise Hunter fängt sowohl die Stimmung, als auch die Charaktere sehr gut ein. Das Buch bedient sich sicherlich des einen oder anderen Klischees – mich hat das jedoch nicht gestört. 
 
Ein wenig Spannung wechselt sich ab mit Humor und Romantik. Es ist genau das perfekte Buch für einen verregneten Herbst Tag. Durch die spannenden Elemente ist es auch etwas für diejenigen, die keine reine Liebesschnulze lesen möchten. 

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ