Reckless 3 - Das Goldene Garn

Reckless 3 - Das Goldene Garn

Annika Lange   03. Juni 2020  
Reckless 3 -  Das Goldene Garn

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
464
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Er griff in die Luft, und zwischen seinen Fingern fing sich ein Faden aus goldenem Garn, nicht fein, wie der einer Spinne, sondern fest wie gesponnene Wolle. Das Kind folgte ihm mit den Fingern, bis er es zu Fuchs` Herzen führte. „Wusste ich`s doch.“ Der Faden verschwan, sobald es die Hand sinken ließ. „Er gehört zu dir.“
 
Baba Jagas, Kosaken, Spione und ein Zar, der zu Audienzen in Begleitung eines Bären kommt… Fuchs und Jacob reisen hinter den Spiegeln weit nach Osten, um seinen Bruder zu finden. Will ist auf der Suche nach der Dunklen Fee, weil er glaubt, dass seine Freundin Clara durch ihren Zauber wie Dornröschen dem Tod entgegenschläft. Wie kann er ahnen, dass ein anderer Unsterblicher, mit dessen Hilfe Jacob einst dem Labyrinth eines Blaubarts entkam, ihn zu seinem Werkzeug macht, um sich an der Dunklen Fee zu rächen?
 
  
Der dritte Band der märchenhaften Bestseller-Reihe von Cornelia Funke

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:
 
Der dritte Teil beginnt mit Kamìen und der Dunklen Fee. Die andere Frau des steinernen Königs steht unter der Geburt des ersten geborenen Kindes mit steinerner Haut. Nur mit Hilfe der Magie der Dunklen Fee konnte es im menschlichen Körper überleben. Die Fee verabscheut die menschliche Frau des Königs, empfindet aber Sehnsucht nach dem Baby. So hilft sie, wo sie kann. Während Jacob und Fuchs sich noch in der Menschenwelt hinter dem Spiegel befinden, geht bald das Gerücht um, die Fee habe das Kind getötet. Daher muss sie vom Königshof verschwinden und macht sich auf zu dem einzigen sicheren Ort in der Spiegelwelt. Nachdem Fuchs eine zeitlang die seltsamen Dinge der Menschenwelt beobachtet hat, kehrt sie zunächst allein in die Spiegelwelt zurück und wartet dort auf Jacob. Als dieser nicht auftaucht, sucht sie nach ihm und muss fest, dass der Spiegel verschwunden ist. Will bekommt auch eine bedeutende Rolle, denn mit Hilfe einer List fühlt er sich genötigt, die Dunkle Fee mit Hilfe der Silbernen Armbrust zu töten. Einzig ihm scheint dies möglich zu sein. Jacob bleibt nur, seinem Bruder wieder in die Spiegelwelt zu folgen. Doch Will wird begleitet von dem Goyl Nerron, der noch eine Rechnung mit Jacob offen hat. Außerdem geht es in den neuen Abenteuern auch um die Erbauer der Spiegel, die die Verbindung zwischen den Welten darstellt. Es geht um den Zar von Varangia und seinen Bären, fliegende Teppiche, die Glocke der Toten, den Kampf zwischen Erlelfen und Feen und vieles mehr. Auch die verbotene Liebe zwischen Fuchs und Jacob wird weiter thematisiert und man erfährt mehr über die Dunkle Fee und andere bekannte Charaktere. Es geht wieder einmal um Leben und Tod, Liebe und Verrat. Wohin führt der dritte Teil unsere Freunde und was geschieht mit der Dunklen Fee und dem Goldenen Garn?
 
Sonstiges:
 
Taschenbuch-Ausgabe
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahren 
Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 4,5 x 20,3 cm
464 Seiten
 
Das Cover der neu gestalteten Taschenbuchausgabe wurde mit „Spotlack“ veredelt und verspricht ein spannendes Abenteuer. Das Goldene Garn liegt in den Ästen des Baumes vor hellem Blau. 
 
Fazit:
 
Auch diese Fortsetzung aus der Spiegelwelt bietet viele neue Abenteuer der bekannten und neuen Charaktere. Ein offenes Ende lässt einen mit Neugier den vierten Band erwarten, der im Herbst erscheinen wird.    
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ