Käpt`n Sharky und der Dolch des Sultans

Käpt`n Sharky und der Dolch des Sultans Hot

Annika Lange   28. März 2015  
Käpt`n Sharky und der Dolch des Sultans

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
32
Erscheinungsjahr

Rückentext

Fliegendreck und Spinnenschleim!

Käpt’n Sharky und seine verwegene Piratenmannschaft haben einen wichtigen Auftrag: Sie sollen den Sohn des Sultans Suleiman aus den Fängen eines verfeindeten Scheichs befreien und nach Hause zurückbringen. Zum Tausch haben sie einen unermesslich wertvollen Dolch an Bord. Doch unterwegs werden sie von Piraten angegriffen, die die kostbare Waffe stehlen wollen. Zum Glück fällt Sharky eine magische Flasche in die Hände, aus der ein echter Flaschengeist aufsteigt. Und nun geht das Abenteuer erst richtig los...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Zur Story:

Auch in diesem Buch erlebt Käpt`n Sharky mit seinen Freunden Michi und Ratte, Affe und Papagei ein spannendes Abenteuer. Eigentlich wollten Sharky und seine Mannschaft ja das fremde Schiff entern, aber der Scheich Salam al Raschid, dem es gehört hat zu viele bewaffnete Männer. Da ihm aber der tollkühne Kampfstil der Piraten gefällt, bietet er ihnen einen Auftrag an. Sie sollen seinen Sohn Fadi aus den Händen des verfeindeten Sultan Suleiman befreien. Zum Tausch sollen sie ihm einen sehr alten und wertvollen Dolch anbieten. Diesen verstecken sie an Bord, doch er wird von Piraten gestohlen, die ihr Schiff überfallen. Es muss einen Verräter beim Scheich geben. Da er dies bereits ahnte, hatte er Sharky heimlich den echten Dolch zugesteckt und der gestohlene war nur eine Fälschung. Dann finden die Freunde plötzlich eine Flaschenpost aus der der Flaschengeist Sufi erscheint. Er erfüllt Sharky 3 Wünsche. Zuerst wünscht er sich mit seinen Freunden per Fliegendem Teppich zum Sultan zu gelangen, der ihnen Fadi auch ohne den Dolch übergibt und ein Friedensangebot macht. Danach wünscht Sharky sich eine angenehme Rückreise für die Ratte, der es beim Fliegen eigentlich übel wird. Auch den letzten Wunsch nutzt er nicht für sich, sondern wünscht sich Freiheit für den Flaschengeist Sufi. Am Ende sind alle glücklich und zufrieden.

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 3 – 6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 1,2 x 30,7 cm
Hardcover
Einband: mit Goldfolie


Fazit:

Wieder ein spannendes Abenteuer vom kleinen Piraten Käpt`n Sharky.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ