Im Zeichen der Zauberkugel 6 – Die Macht des magischen Zirkels

Im Zeichen der Zauberkugel 6 – Die Macht des magischen Zirkels

Annika Lange   11. Juli 2020  
Im Zeichen der Zauberkugel 6 – Die Macht des magischen Zirkels

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
256
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Abenteuer voller Spannung, Freundschaft und Zauberei
 
Für Alex und seine Freunde steht fest: Sie müssen unbedingt verhindern, dass der machthungrige Argus an die Schale des Glücks gelangt. Doch der finstere Magier hat immer noch Alex‘ Großvater in seiner Gewalt und als dann plötzlich auch noch Sahlis Tarnung aufzufliegen droht, wird die Lage immer gefährlicher. Haben die Freunde die Macht des magischen Zirkels unterschätzt?
 
Band 6 der Bestseller-Reihe!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,3

Zur Story:
 
In diesem sechsten Band der Reihe knüpft die Geschichte an die Geschehnisse im Ewigen Eis an. Der magische Zirkel, Sahli, der vermeintlich zu ihnen gehört, der Großvater und der Drache, Alex und die Mädchen… Wieder gilt es, den bösen Argus und seine Mitstreiter daran zu hindern, die Welt zu beherrschen und das Gute zu beschützen. Doch wenn einen dabei ein Tupilait - ein schreckliches Zauberwesen verfolgt - ist das nicht so einfach. Schließlich ist der Tupilait darauf programmiert Alex gefangen zu nehmen. Doch die Kinder haben schon so manches Abenteuer überstanden und so durchschauen sie auch bald den Plan des magischen Zirkels und versuchen ihn mit allen Mitteln und Freunden, die sie zur Verfügung haben, zu durchkreuzen. Es geht vom Ewigen Eis in die Wüste und Sahlis Kräfte sind stärker als je zuvor. Können die Kinder endlich den Großvater befreien und Argus und dem magischen Zirkel das Handwerk legen? 
 
Sonstiges: 
 
Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 11 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 15,8 x 3,1 x 21,1 cm
 
Schon das fantasievoll gestaltete Cover mit Glanz-Effekten bei der Zauberkugel hat eine magische Anziehungskraft. Dahinter stehen Sahli und Alex mit den Zwillingen.  Im Innenteil findet man wieder tolle Illustrationen. Die Unterteilung in 11 Kapitel, der spannende Beginn und die große Schrift helfen es auch ungeübten Lesern, schnell in das Buch einzusteigen und das neueste Abenteuer rund um die Zauberkugel zu erleben.
 
Fazit:
 
Auch der sechste Band der Serie liest sich flüssig und es bleibt spannend. Wieder trifft man auf alte Feinde und neue magische Figuren und erfährt mehr Hintergründe über den Zirkel der bösen Zauberer. Können die Kinder dieses Mal den Großvater befreien und Argus besiegen? Das erfährt nur, wer schnell mit dem Lesen beginnt…
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ