Die fliegende Schule der Abenteurer 2 – Der Dschungel im ewigen Eis

Die fliegende Schule der Abenteurer 2 – Der Dschungel im ewigen Eis

Annika Lange   06. April 2021  
Die fliegende Schule der Abenteurer 2 – Der Dschungel im ewigen Eis

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
176
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Stell dir vor, deine Schule kann fliegen…
 
Oliver Sneyder gehört zu der Sorte Abenteurer, die die Rätsel dieser Welt lieber aus sicherer Entfernung lösen – in Büchern oder am Computer. Das geht leider nicht immer, wenn man sich an Bord einer fliegenden Schule befindet. Schon gar nicht, wenn man Freunde wie Connor, Belle und Oni hat, die Gefahren nahezu magisch anziehen. Dieses Mal verschlägt es sie an einen geheimen Ort: den bislang unentdeckten achten Kontinent. Als die vier erkennen, dass eine unbekannte Macht sie dort festhält, wird Oliver klar: Er muss über sich selbst hinauswachsen, denn es geht um sein Leben – und das seiner Freunde….
 
Ein neues Abenteuer mit den vier Nachwuchstalenten der Akademie des ACE!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Zur Story:
 
Ein neues Abenteuer der Nachwuchsabenteurer des ACE!
Große Entdecker, Abenteurer und Wissenschaftler aus ganz Europa haben sich in dem Geheimbund ACE zusammengetan. Ihre Mission: Das Unbekannte erforschen und die Geheimnisse der Welt beschützen. Von den Abenteuerern werden verborgene Orte erkundet und magische Schätze entdeckt. Der
holländische Freibeuter und Abenteurer Bartholomeus van Robbemond hatte einen Geheimbund gegründet, der die geheimen Artefakte erforschen und behüten sollte: Den Adventure Club of Europe. 
 
Die vier neuen Schüler der Akademie haben bereits ein großes Abenteuer erlebt und wurden zu Hütern des ACE erklärt – inklusive Sonderstatus. Davon wissen aber nur Cathrine Noir und der Lehrer Mc Finnigan, der die Kinder bei ihren Missionen im fliegenden Zeppelin begleitet. 
 
Oliver Snyder, der NERD der Truppe versucht sich zu Beginn der Geschichte vor den Hindernislauf der Schule zu drücken, was jedoch fast schief geht. Eine Mission mit dem Zeppelin kommt ihm da gerade recht – egal wohin es geht. Eigentlich ist es nur ein Übungsflug, doch natürlich bleibt es nicht dabei. Als die Freunde nach einer Explosion an Bord Probleme mit der Steuerung bekommen, beschließen sie in der nahen gelegenen, früheren Werkstatt der Gebrüder Eulenstein bei Professor Nikolajew Hilfe zu suchen. Doch kaum angekommen, bemerken sie, dass etwas nicht stimmt. Von der Assistentin erfahren sie, dass der Professor entführt wurde, von BONE – den Gegenspielern des ACE. Außerdem fehlt ein Fluggerät. Was hat BONE vor und wo ist der Professor? Die jungen Freunde kommen einer großen Sache auf die Spur und befindet sich bereits kurze Zeit später auf einer Flugreise mit unbekanntem Ziel. Werden sie hier auf Spuren der verschollenen Eulenstein-Brüder stoßen? Und können sie den Professor aus den Händen von BONE retten? Was erwartet sie?
 
Sonstiges:
 
Gebundene Ausgabe
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren 
Größe und/oder Gewicht: 15.2 x 2.2 x 21.8 cm
176 Seiten
 
Das Cover wurde mit „Spotlack“ veredelt und verspricht ein spannendes Buch. 
Viele ganz- & doppelseitige farbige Illustrationen machen das Geschehen noch erlebbarer und verstärken die spannende Atmosphäre.
 
Der Adventure Club of Europe wird als fiktionaler Geheimbund seit 2017 aktiv im Europa-Park inszeniert. Es gibt die Themenfahrt „"Piraten in Batavia“, die Attraktion „Voletarium“ und das „Laser Adventure“ und „Rulantica“. Hier wird die Geschichte erlebbar.
 
Fazit:
 
Auch dieses zweite Abenteuer der neuen Hüter des ACE ist spannend und unterhaltsam geschrieben. Die unterschiedlichen Stärken der Kinder werden herausgestellt und der Zusammenhalt zeigt, was man zusammen schaffen kann. Das Abenteuer in sich ist abgeschlossen. Trotzdem bleibt noch unklar, was Catherine Noir über Connor weiss. Werden wir im nächsten Band mehr darüber erfahren? Und was erwartet die jungen Hüter dann für ein gefährliches Abenteuer?  Da wartet man schon auf die Fortsetzung, die im Herbst 2021 erscheinen wird. Wir sind gespannt…
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ