Hör mal, wer da klingelt!

Hör mal, wer da klingelt! Hot

Annika Lange   28. Mai 2014  
Hör mal, wer da klingelt!

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
10
Erscheinungsjahr

Rückentext

Klingeling!
Hör mal, was alles klingeln kann.
Entdeckst du es bei dir Zuhause auch?
Dingdong!, macht die Türklingel.
Ringring!, leutet das Telefon.
Weißt du, wie sich die Eieruhr anhört? – Drück doch mal auf den Knopf!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

Dieses Buch zeigt den Kleinen was alles klingeln kann und wie es sich anhört. In der Geschichte geht es um Leo. Dieser wird in seinem Alltag begleitet und man erfährt, wie der Wecker klingelt. Beim Frühstück tickt die Eieruhr und klingelt. Dann saust Mia später mit ihrem Laufrad vorbei und klingelt mit ihrer Fahrradklingel. Als Oma und Opa Leo besuchen klingelt die Türklingel. Und auch Mamas Handy klingelt…

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 10 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 18 Monate
Größe und/oder Gewicht: 22 x 21,8 x 1,4 cm

Informationen zu Batteriewechsel stehen auf der Rückseite.

So viele verschiedene Klingeltöne. Und alle kann man mit den Tasten am rechten Rand (Wecker, Eieruhr, Fahrradklingel, Türklingel und Handy) ausprobieren. Man hört nach Drücken auf den entsprechenden Knopf das Klingelzeichen.

Fazit:

Dieses Bilderbuch regt zum Mitmachen und eigenen Erleben an. Mit den bunten Bildern und den passenden Klingeltönen spricht es auch die Kleinsten an, die hier auf eine visuelle und auditive Entdeckungsreise gehen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ