Frühlings-Wimmelbuch

Frühlings-Wimmelbuch Hot

Annika Lange   25. März 2012  
Frühlings-Wimmelbuch

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
16
Erscheinungsjahr

Rückentext

Auf den Winter folgt der Frühling. Bei diesem schönen Wetter sind überall Menschen und Tiere unterwegs: im Garten und auf dem Bauernhof am Rand der Stadt, auf dem Marktplatz und in den Straßen, im Kaufhaus und im Park. Rotraut Susanne Berner erzählt in ihren Bildern die vielen kleinen Geschichten, die an einem solchen Tag passieren.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
10,0

Dieses wunderbare Jahreszeiten-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner beschäftigt sich mit dem Geschehen im Frühling. Was tut sich so alles in der Menschen- und der Tierwelt? Da gibt es viele Dinge: Manfred lernt Elke und ihren Hund Lenzo kennen, Sieglinde parkt ihr Auto falsch, Sigrid staunt, als sie ihren Kofferraum öffnet, Ina und Jonas wollen im Park Ball spielen, Andrea macht eine weitere Wanderung, Hugo, der Polizist hat viel zu tun, Daniela holt Yvonne vom Bahnhof ab und vieles vieles mehr…
Im Großformat lassen sich viele detaillierte Zeichnungen unterbringen. Liebevoll illustriert kann der junge Betrachter viele viele Dinge entdecken. Auf der ersten Doppelseite befindet sich das Haus mit den vielen Zimmern, in welche man den direkten Einblick bekommt. Doch auch rundherum wuselt und wimmelt es. Die Hasen beschnuppern sich, die Vögel sitzen im blühenden Baum, ein Fuchs räumt die Mülltonne aus…
Auf der nächsten Doppelseite sieht man den Bauernhof mit dem Traktor, den Kühen, Schweinen, Ziegen, Pferden, Hühnern und dem Gewächshaus. Auch hier wimmelt es, wie in der angrenzenden Werkstatt und der Tankstelle. Auf der nächsten Doppelseite sieht man den Bahnhof, auf dem sich viele Menschen befinden. Manche kaufen Proviant, andere warten oder fahren auf der Rolltreppe. Die nächste Doppelseite zeigt das Geschehen auf der „Kindergartenbaustelle“. Hier steht ein Kran und die Bauarbeiter sind fleißig, während im angrenzenden Kulturzentrum Kinder spielen. Auch auf dem Marktplatz breitet sich der Frühling aus. Diese Doppelseite wimmelt vor Menschen, Geschäften und Tieren. Im Kaufhaus werden viele interessante Dinge verkauft. Sogar eine Osterhasenabteilung gibt es. Zum Abschluss treffen sich alle im Park mit Streichelzoo, Sandspielplatz, See und Café. Die Geschehnisse, die auf all diesen Seiten abgebildet sind, setzen sich im Sommer-Wimmelbuch passend fort. Mehr dazu in der entsprechenden Rezension.

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 16 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 2 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 33,8 x 26 x 1,2 cm

Fazit:

Ein wunderschönes Buch mit ansprechenden Bildern und vielen Details, die wissbegierige kleinen Jungen und Mädchen auf eine spannende Reise des Entdeckens schicken. Bei jedem Betrachten kann man etwas Neues entdecken. Auf spielerische Art und Weise erfahren die jungen Betrachter mehr über den Lauf der Jahreszeiten und der für jede Jahreszeit typischen Ereignisse. Klasse!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ