Rock´n´Roll Rodeo

Rock´n´Roll Rodeo Hot

Michael Brinkschulte   08. September 2010  
Rock´n´Roll Rodeo

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
23. August 2010
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Die Stimme gut geölt, man hört zu Beginn das Öffnen einer Bierflasche, gehen Icon Clan mit 14 Songs in die Vollen und lassen es richtig krachen. Satter Rocksound in flottem Tempo mit Heavy-Einschlägen nimmt vom ersten Song „bridges burn“ bis zum letzten mit romantischen Aspekten bestückten „I need your love tonite“, den Hörer mit. Das Album wirkt durchgehend mitreißend und lässt die Spielfreude der Band erkennen, die es schafft all die Frische einer Live-Performance auch auf die CD zu übertragen, was leider allzu oft nicht funktioniert, wodurch Alben guter Live-Bands vielfach nicht an die Bühne heranreichen. Hier ist es zum Glück anders und so macht das Album zusätzlich Lust mit ihrem nunmehr dritten Album live zu erleben. Hier geht’s klar nach vorn! Anspieltipps: „highway´s my home“ und „rock for fun“, um nicht das ganze Album zu nennen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ