No means of Escape

No means of Escape Hot

Markus Skroch   18. November 2015  
No means of Escape

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
16. Oktober 2015
Format
  • CD
  • DVD
  • Blu-ray Disc
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

NAZARETH machen jetzt schon seit 47 Jahren die Bühnen der Welt unsicher. Die schottische Band war eine der ersten Heavy Rock Bands in ihrem Land.
Als kürzlich Sänger Dan McCafferty aus gesundheitlichen Gründen aufhören musste, machte die Band mit neuem Sänger Linton Osborn weiter. Dieser war aber auch nur kurz Teil der Band.

Aus der Zeit mit Linton Osborn stammt diese Blu Ray. Darauf gibt es ein Konzert in einem kleinen Club zu sehen. Ich war erst etwas erschrocken dass eine so bekannte Band auf einer so kleinen Bühne spielt, aber anscheinend entschied man sich bewusst für eine kleine aber feine Show für ausgewählte Zuschauer.
Ich fand das Konzert relativ unspektakulär, auch wenn Performance, Sound und Bild durchweg gut sind.

Die 13 Songs Querschnitt durch die Bandkarriere sind aber nicht das ganze Material auf dieser Blu Ray.
Es gibt eine sehr interessante 50-minütige Doku über NAZARETH, bei der auch Langzeitsänger und Gründungsmitglied Dan McCafferty zu Wort kommt.
Man erfährt viel über den Werdegang der Band und Anekdoten, wie z.B. dass GUNS 'N ROSES große Naz-Fans waren und zu vielen amerikanischen Konzerten der Schotten gingen und nachher mit ihnen plauderten. „They were lovely boys“ - Hätte man jetzt von GUNS 'N ROSES auch nicht so gedacht, oder? Dass die Gunners als sie berühmt waren dann „Hair of the Dog“ von NAZARETH gecovert haben brachte ihnen scheinbar auch gute Tantieme.
Auch der Künstler Rodney Matthews, der viele NAZARETH Albumcover gemalt hat kommt zu Wort. Er hat übrigens auch das Cover dieser Blu Ray von einem alten Albumcover neu in Szene gesetzt.

Es ist herrlich den schottischen Akzenten zuzuhören, aber es ist auch gut dass für die Doku Untertitel in Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch vorliegen.

Tracklist:
1) Silver Dollar Forger
2) Sleeptalker
3) Rock ‘n’ Roll Telephone
4) Razamanaz
5) May The Sun Shine
6) See You See Me
7) Turn On Your Receiver
8) Bad Bad Boy
9) One Set Of Bones
10) This Flight Tonight
11) Hair Of The Dog
12) Love Hurts
13) Expect No Mercy

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ