An Hour Before It's Dark

An Hour Before It's Dark Hot

Markus Skroch   12. März 2022  
An Hour Before It's Dark

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
04. März 2022
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Welch ein Glück, dass ich das neueste MARILLION Album nicht sofort besprochen habe, sondern es ein paar Tage hab ruhen lassen. Denn wenn ich es jetzt zum vierten oder fünften Mal höre, kann ich sagen, dass "An Hour Before It's Dark" ein wirklicher Grower ist.

Die Band gründete sich bereits 1979. Die Besetzung auf Album Nummer 20 (!) spielt bereits seit 1989 unverändert zusammen.
Es handelt sich um: Steve Hogarth (Gesang, Keyboards), Steve Rothery Gitarren), Mark Kelly (Keyboards), Pete Trewavas (Bass, Backing Gesang) und Ian Mosley (Schlagzeug).

Eine verdammt lange Zeit, nicht wahr?  Man fragt sich, ob eine Band nach all dieser Zeit überhaupt noch etwas zu sagen hat. 
Ja!
Denn dieses Album besitzt viel Reife und Tiefgang, welche wahrscheinlich nur mit viel Zeit erreicht werden können. Steve Hogarth war 1989 so gesehen wirklich ein Glücksgriff am Mikrofon. Zusammen entwickelte sich die Band immer weiter. Und auch wenn es zwischendurch immer mal wieder einige weniger spannende Alben gab und ich eher auf "Season's End" oder "Holidays in Eden" zurückgreife, wenn ich MARILLION hören möchte, hat die Band mit diesem Album klargestellt weiterhin wichtig zu sein.

Es gibt viele sphärische, dichte Klangkaskaden. Meiner Meinung nach hätte die Rhythmusgruppe von Bass und Schlagzeug ruhig etwas weiter in den Vordergrund gemischt werden können, aber so wie es ist, kann man sich als Hörer vielleicht noch leichter hineinfallen lassen.

Es gibt immer wieder tolle, melodische und epische Lead Gitarren, die Steve Rothery seit jeher so gut beherrscht. Der erste Track "Be Hard on Yourself" und der letzte Track "Care" hinterlassen den größten Eindruck bei mir. 

"An Hour Before It's Dark" ist ein Album, dem man am besten Zeit gibt. Wer das tut, wird am Ende belohnt.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ