Heavy Metal killed your Mama

Heavy Metal killed your Mama Hot

Michael Brinkschulte   20. Januar 2013  
Heavy Metal killed your Mama

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
22. Februar 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Da sind sie wieder, die ‘Guns of Moropolis’. Mit ihrer Mischung aus mitreißendem Rockabilly-Sound und Rock mit Metal Einschlägen, präsentieren sie ein 12 Track Album, bei dem das Tanzbein immer wieder gern in Bewegung kommt. Mit eingängigen Melodien, abwechslungsreich aufgebauten Songs mit Tempowechseln, Soli, aussagekräftigen Texten und August Paulsens Gesang punktet das Album und bringt den Rock´N`Roll aus den Boxen. Ohrwurmcharakter bzw. die Aufforderung zum Mitsingen ergibt sich nicht nur bei ‚golden god‘.
Das gesamte Album macht Laune und lässt auf baldige Live-Präsenz hoffen.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ