Brücken

Brücken Hot

Michael Brinkschulte   07. März 2022  
Brücken

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Das aus einem Duo hervorgegangene sechsköpfige Bandprojekt „Und Wieder Oktober“ setzt mit „Brücken“ das inzwischen dritte Album mit melancholischer Grundstimmung auf den Markt. Zehn Songs sind auf der Scheibe zu hören. Alle im soliden Pop-Gewand, das auf einen ganzen Reigen von Instrumenten von Gitarre über Violine, Cello, Bass, Kontrabass Klavier, Synthesizer bis hin zum Schlagzeug und Percussion zurückgreift. Hinzu kommen noch die Stimmen von Marc Frensch, der die meisten Songs bestreitet und Rike Müller. Doch damit nicht genug, dann es gibt auch noch weitere Gäste, die z.B. Posaune oder Trompete beisteuern, und einen Chor gibt es auch noch.
 
Zwischen Ballade und tanzbarem Sound liegt das Spektrum des Albums, das verschiedenste Stimmungen aufgreift. Popmusik mit Stil und Aussagekraft.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ