no rest, no peace

no rest, no peace Hot

Michael Brinkschulte   12. August 2013  
no rest, no peace

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
26. Juli 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit Gitarrenriffs, Shoutings, Chorus Gesang und persönlich anmutenden Texten setzt die aus LA stammende Band alles auf eine Karte. Zwischen Hardcore und Metal angesiedelt werden schnelle Songs auf die Ohren gedrückt.
Die zehn Songs streben klar nach vorn und machen das zweite Album der Formation zu einem, das man gern mal in den Player legt.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ