Lights of Night

Lights of Night Hot

Ecke Buck   26. März 2022  
Lights of Night

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
08. April 2022
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Ein ansprechendes Coverartwork mit Eule ziert das Album der 2013 gegründeten Melodic Dark Metal Band Askara aus der Schweiz. Interessiert legte ich die CD in den Player und war gespannt, mit welcher dunklen Metal Ausrichtung ich es zu tun bekommen würde. Das Intro klang vielversprechend, aber dann… 
Nun, die musikalische Ausrichtung mit Gitarre, Pianoklängen, Schlagzeug und Bass setzt ein. Zusammen mit der angenehmen Stimme von Sängerin Miril entstehen schöne Akzente, die mit der Instrumentierung gut in Szene gesetzt werden. Doch die schon zu Beginn des zweiten Songs einsetzenden Growls des Sängers und Bassisten Elia wollen irgendwie nicht überzeugen. 
Manchmal ist es eine tolle Idee stimmliche Kontraste zu erzeugen, die das Klangbild akzentuieren. Doch hier nerven mich die Growls, da sie dem sonst in sich stimmigen Sound eher entgegen stehen und in einzelnen Songs mehr im Fokus stehen als die klare Stimme von Miril. Manchmal ist weniger mehr. 
Es mag sicherlich Fans geben, die dieser Scheibe mehr abgewinnen können, doch die Songs, in denen die Growls Überhand gewinnen, lassen mich die CD allzu schnell wieder aus dem Player nehmen. 
 
Anspieltipps: Hibernation; Seven Years
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ