Food Chain

Food Chain Hot

Markus Skroch   10. Juni 2014  
Food Chain

Musik

Interpret/Band
Label
Veröffentlichungs- Datum
21. März 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
5,0

Eine ziemlich wilde Mischung aus Musikstilen präsentiert das Duo Hase und Bär.
Man stelle sich vor, Metalcore wird mit Depeche Mode, Blink 182 und irgend einer weinerlichen Emo Band vermischt. Vermutlich erhält man dann „Food Chain“.

Was innovativ und „seiner Zeit voraus“ wirken möchte, geht mir größtenteils einfach nur auf die Nerven.
Zugegeben, es finden sich immer wieder Stellen in den Songs, die man sich gut anhören kann. Jedoch wirken das künstlich klingende Schlagzeug und der Klargesang (mit zu viel Auto-Tune) auf die Dauer nervtötend.

Wer harte Musik gepaart mit Pop, viel Keyboard, Plastikmasken und experimentellen Elementen mag, findet hier wahrscheinlich etwas. Der konventionellen Hörer eher weniger.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ