A Perfect World

A Perfect World

Nico Steckelberg   12. November 2019  
A Perfect World

Musik

Interpret/Band
Label
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Ein Coverbild, das nach Science Fiction / Fantasy anmutet. Und die ersten Klänge des neuen KingCrown-Albums verheißen ein cooles, schnelles, melodisches Metal-Album. Tatsächlich erinnert „A Perfect World“ phasenweise an Space-Opera-Metal, teilweise fühlt man sich auch vereinzelt an progressivere Dream Theater-Passagen erinnert, manchmal wird die Band tatsächlich fast sogar musikalisch „zitiert“. 

Am schwierigsten ist wohl der Leadgesang, der in seiner Power-Metal-haftigkeit sehr altbacken klingt und sich irgendwie nicht wirklich ins akustische Gesamtbild einzufügen vermag. Er winkt wie ein Fremdkörper: Dünn, flach, angestrengt und anstrengend. Alles andere ist eigentlich recht ansprechend, insbesondere Songwriting, Produktion und Riffkomposition. Allein, was bringt es, wenn man permanent versucht, den Gesang herauszufiltern, um den Hörgenuss zu ermöglichen.

Und so spaltet sich die Hörerschaft dieses Albums vermeintlich an der Sängerfrage. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ