Onkalo Hot

Michael Brinkschulte   21. Mai 2020  
Onkalo

Musik

Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Die ruhigen Harfen-Klänge, die den Startschuss ins Album darstellen werden schon nach kurzer Zeit durch einen dynamischen Einsprengsel durch Schlagzeug und Bass kontrastiert, um dann wieder in die Ruhe zurückzufallen. Die erneuten Wechsel folgen schneller und der Hörer bekommt im weiteren Verlauf des ersten Stücks auch noch das Saxophon zu Gehör, das den vierten Part im Instrumentenreigen inne hat.
 
Die insgesamt sechs Stücke, von denen Julie Campiche fünf und Schlagzeuger Clemens Kuratle eine komponiert hat, beweisen  vielschichtiges Songwriting mit dynamischer Entwicklung innerhalb der einzelnen Stücke und über das gesamte Album hinweg. Von ruhig bis aufgewühlt reicht das in Teilen melodiös, in Teilen experimentell wirkende Album.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ