Let go Hot

Nico Steckelberg   30. Januar 2010  
Let go

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
26. Februar 2010
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Die schwedische Sängerin Randi Tytingvåg hat Hörer und Kritiker im vergangenen Jahr gleichsam begeistert mit ihrem neuesten Album „Red“ (vgl. auch Hörspiegel-Review). Da das zweite Album der jetzt 31-Jährigen in Deutschland bislang nicht erhältlich war, hat das deutsche Jazz-Label Ozella Music diesen Missstand nun korrigiert. „Let Go“ heißt das gute Stück, das am 26.02.2010 erscheint.

Einmal mehr bin ich von Randi Tytingvågs toller, kristallklarer Stimme begeistert. So etwas Schönes hört man selten. Musikalisch bewegt sich das Album irgendwo in der Schnittmenge zwischen Jazz, Tango, Folklore, Chanson, Klezmer und Klassik. Das Akkordeon, gespielt von Espen Leite, hat ebenso seine großen wie leisen Momente wie Ola Kvernbergs Violine, die sehr hart und direkt gespielt wird.

Als Anspieltipps möchte ich die folgenden großartigen Stücke nennen: „Rat Race“, „Beautiful“ und „War“.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ