Troubadours On The Rhine (A Trio Performance - Live)

Troubadours On The Rhine (A Trio Performance - Live) Hot

Nico Steckelberg   12. Februar 2012  
Troubadours On The Rhine (A Trio Performance - Live)

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
02. März 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Mit ihrem ersten Unplugged-Album „Troubadours On The Rhine” geht die kanadische Ausnahmekünstlerin Loreena McKennitt im März und April 2012 auf Europatournee.

Die Aufnahmen für das Album entstanden im Rahmen eines familiären Haus-Konzerts für den SWR1 in Mainz. Zusammen mit ihren Mitmusikern Brian Hughes (Gitarre) und Caroline Lavelle (Cello) spielt sie dieses ca. einstündige Konzert gewohnt gefühlvoll und bisweilen intim. Der Applaus am Ende der Stücke setzt so zaghaft ein als habe das Publikum Angst, die Schönheit des Augenblicks durch sein Klatschen zu verscheuchen.

McKennitt und ihre Musikerkollegen schaffen es, mit den wenigen Instrumenten, die sie sich zu spielen erlauben, ein volles, rundes Klangbild zu erzeugen, das es an nichts missen lässt: Intensität, Spielfreude, das Entstehen von Landschaftsbildern vorm inneren Auge des Hörers.

Neben Traditionals spielt McKennitt Songs ihres letzten Studioalbums sowie einige ihrer „Klassiker“.

Ein wundervolles Live-Konzert, das Lust darauf macht, McKennitts ‚Celtic Footprints World Tour 2012‘ zu besuchen (Tourdates: Siehe Rubrik „News & Dates“).

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ