Secret Destroyer Hot

Michael Brinkschulte   13. Juni 2010  
Secret Destroyer

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
11. Juni 2010
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Aus Hamburg stammt dieses Industrial-Rock-Projekt, das sich um Sänger Trashed Soul sammelt, der mit Bildern auch auf anderen künstlerischen Pfaden wandelt. Diese konnten zuletzt auf dem WGT begutachtet werden. Doch zurück zum Album: 13 Songs sind auf dem Debut zu finden, die sich als durchweg gut produziert herausstellen. Die einzelnen Stücke haben alle eine klare Linie, Gitarren, Elektronische Klänge und die Shoutings vom Frontmann selbst. Textlich düster, dunkel, bedrückend und brutal, wird dieses Konzept auch musikalisch weitgehend umgesetzt. Zum Teil wiederholen sich Textpassagen im Refrain nervend oft, wodurch gute Ansätze reduziert werden. Insgesamt ein Album, das hinsichtlich der Umsetzung sicherlich gut gemacht ist, allerdings keinen wirklichen Hit aufweist, der sich ins Gedächtnis einfügt.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ