KM5 Ibiza Volumen 13

KM5 Ibiza Volumen 13 Hot

Tobias Richwien   16. August 2013  
KM5 Ibiza Volumen 13

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Veröffentlichungs- Datum
12. Juli 2013
Format
CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Ibiza ist schon immer die Quelle für guten House. Im Sommerhalbjahr wird quasi der gesamte Planet elektronischer Tanzmusik von dieser kleinen Insel aus regiert. Klar kennt man die angesagten Diskotheken, in denen sich die DJ-Elite nur so die Klinke in die Hand gibt. Aber auch etwas abseits der weltgrößten Feiertempel gibt es auf Ibiza Orte, an denen gute Musik eine wichtige Rolle spielt.
Einer dieser Orte ist das KM5, eine Lounge, die einer der Hot Spots für all diejenigen ist, die sehen wollen und gesehen werden müssen. Passend dazu wird uns eine Compilation in die Hand gegeben, die uns das musikalische Gefühl dieser Oase mit nach Hause bringen will.

Die beiden CDs sind vollgepackt mit Housebeats, die so ganz und gar nicht an eine gemütliche Lounge in einem angesagten Hotel erinnern. Vielmehr sind das echt gute Tracks für ein schönes ruhiges House-Set, zu welchem man an einer der Badebuchten Ibizas tanzen möchte. An bedeutenden Namen fehlt es jedenfalls nicht.

Besonders gut gelungen finde ich beispielsweise den Chopstick & Johnjon Remix von Keep Control. Es ist nicht das erste Mal, dass Sono hier aufgefrischt wurde, aber dieser Remix sticht hervor. Auch andere angesagte DJs wie Deadmau5 oder Wankelmut zeigen, dass hier nicht einfach versucht wurde die eher unbekannteren Künstler eines Labels zu präsentieren.

Diese Compilation macht wirklich Spaß. Man bekommt sofort wieder das Gefühl sich mitten in einem Partyurlaub auf Ibiza zu befinden. Entgegen dem normalen Verhalten in einer Lounge möchte ich zu dieser Musik aber auch gern ausgiebig tanzen.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ