Irgendwo in Deutschland

Irgendwo in Deutschland Hot

Michael Brinkschulte   29. Juni 2014  
Irgendwo in Deutschland

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
09. Mai 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit ‚Irgendwo in Deutschland‘ steht das erste Album von LOEWENHERTZ in den Regalen der Plattenläden. Elektro-Pop mit eingängigen Melodien, die bei einzelne Songs aus der Feder von Größen wie Jose Alvarez Brill (Heppner, Wolfsheim) oder Graham Laybourne (U96, Boytronic) stammen. Insgesamt sind 10 reguläre Stücke enthalten, ergänzt um vier Remixe. Textlich wechselt die Formation zwischen deutscher und englischer Sprache.
Ein gelungener Erstling, der mit Stimme und Melodien überzeugt, in den Texten wechselt man zwischen tiefgründig bis schlageresk, was nicht jedem gefallen dürfte. Insgesamt Ohr schmeichelnde Kost.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ