Crash

Michael Brinkschulte   11. Juli 2020  
Crash

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Im DVD-Format-Digipack kommt dieses Debüt-Album daher und bringt neben der CD auch noch ein Poster-Booklet mit. Die 12 Songs, dessen letzter eine Coverversion des Type O Negative Songs ‚Black No. 1“ darstellt, sind im dunkel angehauchten Synthpop angesiedelt. Mit Unterstützung von verschiedenen Gästen ist das Album unter Mitwirkung von Produzent Krischan Wesenberg (Rotersand) entstanden und greift mit seinem Titel einen schweren Verkehrsunfall des hinter dem Projekt stehenden Sascha Giacomuzzi auf.
Insgesamt präsentiert sich die Scheibe als solide mal mehr mal weniger tanzbares elektronisches Scheibchen, das zuweilen ganz eingängig daher kommt. Doch gerade die am Ende stehende Coverversion reißt das zuvor positiv dargestellte Schaffen wieder runter, denn die Auseinandersetzung mit dem Original wirkt eher dilettantisch denn als Hommage.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ