The Promise of Tomorrow

The Promise of Tomorrow Hot

Nico Steckelberg   18. Mai 2012  
The Promise of Tomorrow

Musik

Interpret/Band
Label
Veröffentlichungs- Datum
25. Mai 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

"Ja, ja! Bier trinken, das können sie schon mal, die Herren von 'Sky Architects'". Zumindest wenn man dem Bandfoto Glauben schenken darf. Was ist mit dem Rest? Nun, auch der Klingt nach Können. Das aktuelle Album „The Promise of Tomorrow“ ist ungefähr so wie ein Teddybär, der eine Woche unter Tage in einer Zeche malocht hat. Nach wie vor behäbig, liebevoll, zuckerwatte-süß und irgendwie auch wie mit einer dicken Schicht Rußpartikel überzogen.

Die Songs sind mitunter träge, aber sie strömen eine traumlandschaftsartige Ferne aus, wie man sie vielleicht von Sigur Rós kennt. Doch der leicht poppige Charme macht die Musik von „Sky Architects“ wiederum sehr leicht zugänglich, ohne sich dem Hörer gleich Nackt um den Bauch zu binden.

Es macht Spaß, dem Songaufbau zu lauschen, dem kleinen – immer mal wieder vorkommenden – Happy End mit einer Träne im Auge. Ein hübsches Post-Pop-Album aus Dänemark!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ