SOS per PS Hot

Annika Lange   28. April 2016  
SOS per PS

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
36
Autor
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Die drei !!! sind für einige Tage in ein Naturkunde-Museum eingeladen. Hier dürfen Franzi, Kim und Marie die angebotenen Geocaching-Touren ausprobieren. Doch schon bei ihrer ersten Schatzsuche häufen sich seltsame Vorkommnisse: GPS-Daten wurden manipuliert, Caches sind verschwunden und ein kopfloser Geist taucht auf! Als sie dann auch noch einen anonymen Drohbrief finden, ist klar, hier will jemand mit aller Macht die moderne Schnitzeljagd in freier Natur verhindern. Aber warum? Bei ihren aufregenden Ermittlungen stellen die Detektivinnen fest, dass auch ein Fall, der schon gelöst scheint, noch eine böse Überraschung bereithalten kann.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:

Eine neue Folge der Serie um die drei Ausrufezeichen !!! Kim ist 13 Jahre alt und hat kurze, braune Haare. Sie ist pflichtbewusst und ehrlich und liebt Süßigkeiten. Sie ist ein Computer – und Technikass und möchte später Krimiautorin werden. Von ihr stammt die Idee, einen weiblichen Detektivclub zu gründen. Daher pinnt sie eine Nachricht an das schwarze Brett und wartet. Und schon bald meldet sich Marie. Sie ist 14 Jahre alt und hat lange, blonde Haare. Leicht zickig und verwöhnt, ist sie nicht immer einfach zu Händeln. Als gute Schauspielerin und Schlossknackerin mit eigenem Taschengeldkonto und vollem Terminkalender möchte sie dem Mädchen-Detektivclub beitreten. Genau das möchte auch die sportliche Franzi. Sie ist, wie Kim, auch 13 Jahre alt und hat rot-blonde Haare und viele Sommersprossen. Leider kommt sie häufig zu spät zu Verabredungen. Sie wohnt auf einem Bauernhof und hat ein Pony namens Tinka und ein Huhn namens Polly. 
Beim ersten Treffen müssen sich die Mädchen erstmal beschnuppern, doch bald ist klar, wie ihr neuer Detektivclub heissen soll. In Anlehnung an ihre Vorbilder die „???“, nennen sie sich ab sofort „!!!“. Kurz und knackig. 

Diesmal begleiten die Ausrufezeichen Tess, die Freundin von Maries Vater und deren Tochter Lina zu Tess’s alter Freundin Ina. Für diese sollen sie im Naturkundemuseum die neuen Geocaching Touren auf ihre Schwierigkeit testen.  Die moderne Form der Schnitzeljagd wird jedoch sabotiert. Es kommt zu manipulierten GPS-Daten, verschwundenen Caches, Begegnungen mit einem Geist und anderen gefährlichen Zwischenfällen. Was ist hier los und wer steckt dahinter? Die Mädchen möchten ermitteln, doch diesmal lassen die Erwachsenen sie wegen der Gefahr nicht aus den Augen. Marie hat wieder Schwierigkeiten mit Lina und es gibt oft Streit. Trotzdem müssen sie sich zusammenraufen, um diesen Fall zu lösen…

Sprecher/Sonstiges:

Die Sprecher Mia Diekow, Sonja Stein und Merete Brettschneider überzeugen wieder. Bekannte und neue Musikstücke und passende Geräusche schaffen eine moderne und ansprechende Atmosphäre. 

Der Titelsong ist flott und mitreißend und stimmt den Hörer auf das Detektiv-Abenteuer ein. Das Cover zeigt die drei !!! mit ihren Smartphones auf Geocaching-Tour.

Die Spieldauer der CD beträgt ca. 72 Minuten.

Fazit:

Diese Folge behandelt ein sehr aktuelles Thema und zeigt auch die Gefahren, die dieses Hobby mit sich bringen kann. Eine spannende Ermittlung… 

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ